Logo der DFG-VK Initiative Bundeswehr abschaffen
Aktuelles    Aktionen    Pressemitteilungen   
 

Aktuelles und Aktionen zum Pazifismus und Bundeswehr abschaffen

Veranstaltung zum Thema 'Der Irak-Krieg - Zwischenbilanz nach vier Jahren Krieg und Besatzung'

Referent: Aziz Alkazaz (Ehemaliger Mitarbeiter des Orientinstitutes Hamburg)
Montag, 14.05.07 19.30 Uhr
Ort: Ganztagszentrum, Bargteheide, Parkplatz Utspann
Veranstalter: DFG VK Bad Oldesloe , Friedensgruppe Bargteheide, Autonomes Jugendhaus Bargteheide, GEW Bargteheide

Flugblatt als PDF

Die USA und die 'Koalition der Willigen' versprachen Demokratie und Frieden durch Krieg für die Menschen im Irak. Die Friedensbewegung warnte weltweit vor einem langandauernden blutigen Krieg und Gefahren für den Weltfrieden.

Was haben vier Jahre Krieg und Besatzung für die irakische Bevölkerung, für die Nah- und Mittelostregion und für die Beziehungen des Westens zur arabischen und islamischen Welt sowie für die UNO und die Weltordnung gebracht? Aziz Alkazaz wird eine analytische Zwischenbilanz der Kriegsauswirkungen auf nationaler, regionaler und internationaler Ebene ziehen.
Von der Entwicklung des Krieges und der Besatzung hängt nicht nur das Schicksal des leidenden irakischen Volkes ab, sondern auch die Zukunft des Nahen Ostens und des Weltfriedens sowie die Sicherheit EU-Europas und seine Beziehungen zu den Weltregionen (einschließlich der Energiepolitik).

Wird Präsident Bush das Scheitern seines Projektes im Irak anerkennen und folglich damit beginnen, die nahöstlichen Regionalkonflikte im Sinne des Völkerrechts und der UNO-Resolutionen politisch zu lösen? Oder wird er 'die Flucht nach vorn' ergreifen, neue Etappen seiner Strategie 'War on Terror' beginnen und weitere Kriege gegen Iran und andere Länder vom Zaun brechen? Wird die iranische Atomakte zu einem atomaren Wettrüsten in der Region und zu kriegerischen Auseinandersetzungen oder zu einer atomwaffenfreien Zone im Nahen Osten unter Einbeziehung der bisher einzigen regionalen Atommacht Israel führen? Welche Rolle spielt Iran im Irak? Wird der Irak rekolonisiert werden können oder werden die USA bei dem immer stärker werdendem Widerstand über ihren Rückzug verhandeln müssen? Was ist die tatsächliche Entwicklung?

Zu diesen Fragen wird Aziz Alkazaz Stellung nehmen und zu einer Diskussion anregen.

Der Referent Aziz Alkazaz ist gebürtiger Iraker und arbeitete bis zu seiner Pensionierung als Wissenschaftler im Orientinstitut der Universität Hamburg.


Eintritt für Erwachsene 3Euro, für SchülerInnen Eintritt frei
Nachfragen an: oldesloe@bundeswehrabschaffen.de

Druckansicht
Aktuelles    Aktionen    Pressemitteilungen   
 
Logo der DFG-VK Initiative Bundeswehr abschaffen
Zuletzt geändert: 01.05.2007