Logo der DFG-VK Initiative Bundeswehr abschaffen
Broschüren/Artikel    Regionen/Länder    NATO/EU    Öffentliche Meinungen   
 

Regionen und Länder

Es ist eine neue Qualität, daß um die Opfer von Terroranschlägen
weltweit öffentlich getrauert wird. So werden vielleicht auch endlich
die militärischen Bombenangriffe auf irakische, afghanische,
sudanesische  und serbische Städte dieselbe Empörung auslösen und
dadurch Gewalt und Krieg als Mittel der Politik geächtet. 
Dieser Terrorangriff macht deutlich, daß militärische Sicherheit eine
Illusion ist. Die USA und die meisten anderen Staaten opfern jährlich
Milliarden für ihre Aufrüstung. Aber auch das am meisten gerüstete Land
der Welt, die USA, sind nicht in der Lage, sich mit all ihren Waffen,
vor Terroranschlägen zu schützen. Und auch kein anderes Land ist dazu in
der Lage. Die nun so lautstark geforderten militärischen
Vergeltungsschläge können die Tat nicht ungeschehen machen und die damit
verbundene weitere militärische Aufrüstung kann neue Terroranschläge
nicht verhindern, auch das neue Raketenabwehrsystem ist dazu nicht in
der Lage.
 
Es folgt eine Erklärung der Aldrig Mere Krig in deutscher Übersetzung
und ein im WDR gesendeter Essay:

Druckansicht
Broschüren/Artikel    Regionen/Länder    NATO/EU    Öffentliche Meinungen   
 
Logo der DFG-VK Initiative Bundeswehr abschaffen
Zuletzt geändert: 09.07.2006